Lions Club Duisburg Concordia

​Gründung

Der Lions Club Duisburg-Concordia wurde am 15. Mai 2007 gegründet.

Frau Ursula Baaten wurde zur Gründungspräsidentin gewählt.

Traditionell wird jedes Jahr die Präsidentschaft durch eine Wahl der Mitgliederversammlung neu vergeben. Das Amt wird in einer Feierstunde an den neuen Präsidenten oder neue Präsidentin weiter gereicht. Diese Präsidentschaftsübergabe findet in der Regel zur Jahresmitte nach der Wahl im Mai statt.

Bisher haben folgende Personen das Präsidentschaftsamt ausgefüllt:

Ursula Baaten (2007/08)
Werner Helmrich (2008/09)
Rainer Peitz (2009/10)
Christian Wolfram (2010/11)
Ursula Baaten (2011/12)
Heinz Brommundt (2012/13)
Martin Weiser (2013/14)

Seit der Gründung ist der Lions Club Duisburg-Concordia auf über 50 Mitglieder gewachsen.

 

 

Freunde und Förderer: